Seite auswählen

Anleitung zum Aufblasen des LayBags / Fatboy Lamzac

 

Laybag und Fatboy Lamzac AufbauanleitungDu hast Schwierigkeiten den Laybag richtig mit Luft zu befüllen? Du denkst die Werbevideos sind alle gestellt? Dann freue dich darauf, dass wir dir hier erklären wie es wirklich funktioniert. Innerhalb weniger Sekunden hast eine aufgeblasene Luftcouch, ganz ohne Frustration.

Anfänglich hatten wir auch unsere Schwierigkeiten, doch schnell hatten wir den Dreh raus. Freue dich auf das Ergebnis unseres Laybags Aufbau-Test.

Vorab möchten wir euch eines der Videos vom Hersteller selbst zeigen.

 

 

 

Wie du in dem Video sehen kannst ist nicht viel Kraft notwendig um der Laybag wirklich aufzublasen. Auch muss man nicht wie ein Verrückter mit der Laybag durch die Gegend laufen. Es reichen ein paar gekonnte Züge durch die Luft. Am Besten funktioniert das Befüllen wenn du ganz ruhig, erst die eine Luftkammer und dann die andere Seite befüllst. Natürlich ist es wichtig die schon befüllte Kammer auch gut zuzuhalten, sonst dauert es ein wenig länger. Nach ein paar Versuchen werden die anfänglich hektisch wirkenden Bewegungen zu „natürlichen“ fließenden Bewegungen.

 

Damit alles gut klappt haben wir für euch eine Schritt für Schritt Anleitung.

 

Zurück zum Laybag Test?

 

Schritt für Schritt Anleitung, so funkioniert’s

1.Laybag Aufbauanleitung - Wie befülle ich den Laybag richtig 1 Halte den LayBag an dem Ende, an dem sich die Öffnung befindet mit beiden Händen fest und rolle ihn komplett vor dir aus. Achte darauf, dass der Laybag wirklich komplett vor dir ausgerollt und auch nicht verdreht ist.

 

 

 

 

 

 

 

Laybag Aufbauanleitung - Wie befülle ich den Laybag richtig 2

2. Der Laybag besitzt zwei Kammern, eine obere und eine untere. Beide müssen mit Luft gefüllt werden. Während du die eine Kammer geschlossen hältst, öffnest du die andere so weit wie möglich. Am Besten fängst du mit der unteren Kammer an. Die Erfahrung hat uns gezeigt, dass sich die meisten Personen damit einfach tun.

 

 

 

 

3. Laybag Aufbauanleitung - Wie befülle ich den Laybag richtig 3Jetzt musst du den Laybag waagerecht in einer schnellen Bewegung 2-3 Mal vor dir durch die Luft ziehen. Wie schon vorhin erwähnt ist es wichtig die kammer in der du die Luft eingefangen hast gut zu verschließen. Vermeide dabei auch, die Luft durch Körperkontakt herauszudrücken.

 

 

Laybag Aufbauanleitung - Wie befülle ich den Laybag richtig 44. Öffne die zweite Kammer und halte die schon befüllte Seite gut verschlossen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Laybag Aufbauanleitung - Wie befülle ich den Laybag richtig 35. Wiederhole Schritt 3  mit der zweiten Kammer, bis der Laybag gefüllt ist.

 

 

 

 

 

Laybag Aufbauanleitung - Wie befülle ich den Laybag richtig 66. Sobald du genug Luft im Laybag hast, rolle das Ende zusammen. Achte darauf, dass es möglichst straff sein sollte, damit du danach genug Widerstand hast, wenn du darauf liegst.

 

 

 

 

 

 

 

Laybag Aufbauanleitung - Wie befülle ich den Laybag richtig 77. Zum Ende einfach den Verschluss des Laybags verschließen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Laybag Aufbauanleitung - Wie befülle ich den Laybag richtig 8Gratuliere, du hast es geschafft! Genieße deinen Laybag und zeig deinen Freunden was für ein Könner du bist 😉

 

 

 

 

 

 

 

Der Fatboy Lamzac wird nach dem selben Prinzip aufgeblasen.

Du kennst den Fatboy Lamzac noch nicht? Dann lies dir unseren Test durch.

 

 

 

Zurück zu Laybag

Zurück zu Fatboy Lamzac

Pin It on Pinterest

Share This