Ist der Fatboy Sitzsack sein Geld wert?

Das erfährst du jetzt hier!

 

 

 

Trendprodukt – Sitzsack

 

Der Sitzsack ist nicht ohne Gründe eines der aktuell populärsten Sitzmöbelstücke: Er ist stylisch, praktisch, bequem und bietet vielfältige Verwendungsmöglichkeiten. Viele Hersteller bieten eine Vielzahl verschiedenster Ausführungen, die den individuellen Käuferwünschen gerecht zu werden versuchen. Besonders beliebt sind Allround-Sitzsäcke, die sich sowohl Indoor als auch Outdoor verwenden lassen – so bieten Sie dem Benutzer flexiblere Verwendungsmöglichkeiten. Zu den Top-Modellen zählt der Fatboy Sitzsack, der daher im Wohntrend ganz stark vorne liegt.

Die niederländische Marke Fatboy verzeichnet seit 2002 einen immer größer werdenden Erfolg – dies ist nicht zuletzt dem ersten Sitzsack des Hauses zu verdanken: Dem Fatboy Sitzsack – The Original. In unserem Produkttest haben wir das schon fast legendäre Sitzmöbelstück für euch genauer untersucht. Im Folgenden stellen wir euch die wichtigsten Ergebnisse zum Fatboy vor.

fatboy sitzsack blau

 

Der Fatboy Sitzsack: Wo kann er verwendet werden?

 

fatboy 9000124 sitzsack grün 140 x 180
Der Fatboy Sitzsack kommt in verschiedenen Ausführungen daher. Das klassische Modell Fatboy The Original ist ein klassischer Indoor Riesensitzsack. Für den Outdoor-Bereich bietet der Hersteller verschiedene andere Modelle (beispielsweise den Sitzsack The Buggle-Up).

Die Beschaffenheit des Materials und die hochwertige Verarbeitung zeigt uns im Sitzsack Test jedoch, dass sich der Fatboy Sitzsack prinzipiell auch gelegentlich im Freien verwenden lässt ohne merklichen Schaden davon zu tragen. Der Überzug besteht aus robustem Nylon, das mit PVC beschichtet ist – ähnlich wie es auch bei vielen Outdoor Sitzsäcken der Fall ist. Das Material ist somit wasserabweisend und lässt sich leicht reinigen. Bei einer Verwendung Outdoor raten wir dir trotzdem, ihn nicht beständig im Freien stehen zu lassen. So lässt sich eine schnelle Abnutzung vermeiden und du hast länger etwas von deinem Lieblingssitzmöbelstück.

 

Der Fatboy Sitzsack: Diese Materialien stecken drin

 

In Sachen Optik setzt der Hersteller mit dem Fatboy Sitzsack eher auf Schlichtheit: Die rechteckige Kissenform ist typisch für das Design vieler Sitzsäcke. Diese Form ermöglicht eine besonders flexible Anwendung, die sich nach den Sitz- und Liegevorlieben der Benutzer richtet. Eine gute Funktionalität ist somit ganz klar schon mal gegeben, doch auch stilistisch kann der Fatboy Sitzsack etwas hermachen: Da der Hersteller viele verschiedene Ausführungen anbietet, kannst du bequem innerhalb eines breiten Farbspektrums wählen. So lässt sich aus dem bequemen Möbelstück schnell auch ein stylischer Hingucker machen.

Die Verarbeitung des Fatboys zeichnet sich durch hohe Qualität aus. Er setzt sich aus einem robusten Bezug aus Nylon sowie der Füllung aus Styroporkugeln zusammen, die ein optimales Freizeit- und Fernseherlebnis ermöglichen. Er weist einen praktischen Reißverschluss auf mit dem sich der Fatboy Sitzsack zum Nachfüllen öffnen lässt.

 

 

Fatboy Sitzsack – The Original: Qualität des Überzugs – Wie robust ist er?

 

Der Bezug ist unifarben gehalten, sodass du ihn entsprechend deines Geschmacks und des allgemeinen Stils deiner Wohnumgebung aussuchen kannst. Dabei hast du die Wahl zwischen 20 verschiedenen Farben. Die Verarbeitung des Fatboys zeugt von hoher Qualität.

Beim Material handelt es sich um Nylonfasern, die mit PVC beschichtet sind. Diese praktische Verarbeitung macht es dir möglich, den Bezug einfach zu reinigen und instand zu halten. Der somit wasserabweisende Bezug weist einen Reißverschluss auf mit dem du den Fatboy Sitzsack leicht öffnen kannst. Dadurch ist es dir möglich, einfach die Füllung zu variieren oder bei Bedarf nachzufüllen.

fatboy 9000124 sitzsack taupe original

 

Diese Füllung steckt beim Fatboy Sitzsack drin

 

Hinsichtlich der Füllung finden wir im Sitzsack Test die für Sitzsäcke typischen EPS-Kugeln auf. Dabei handelt es sich um geprüfte Neuware. Auf ein Inlay verzichtet der Hersteller aus Gründen der Praktikabilität. Mittels des Reißverschlusses und des zusätzlichen Klettverschlusses lässt sich der Fatboy Sitzsack jedoch problemlos öffnen, sodass du die Füllung nach Belieben und Bedarf variieren kannst.

 

So einfach reinigst du deinen Fatboy Sitzsack

 

Da das Material wasserabweisend ist, kannst du es ganz einfach selbst reinigen. Dafür benötigst du lediglich ein feuchtes Tuch mit dem du den Fatboy Sitzsack abwischen kannst.

 

Fazit zum Fatboy Sitzsack – The Original

 

Unser Produkttest zeigt, dass der Ruf des Fatboys hält, was er verspricht: Er zeigt sich als bequemes und praktisches Sitzmöbelstück und besticht in der Qualität seiner Verarbeitung. Der Fatboy zeichnet sich als äußerst funktional aus und bietet flexible Anwendungsmöglichkeiten. Der Hersteller setzt auf Kundennähe und bietet dem Käufer viele verschiedene Modelle in zahlreichen Farben, die sich ganz nach Gusto wählen lassen.
Lupe

zurück zum Sitzsack Vergleich

 

Fatboy 900.0115 Sitzsack Original turquoise

Price: EUR 189,95

4.5 von 5 Sternen (164 customer reviews)

8 used & new available from EUR 189,95

 

Laybag - Fatboy Lamzac - Fatboy Sitzsack - Fatboy Hängematte

Trage dich jetzt ein und sichere dir deine vergünstigten Angebote!

Du hast dich erfolgreich eingetragen!

Pin It on Pinterest

Share This